fbpx

Das 6 Minuten Tagebuch

Das 6 Minuten Tagebuch

Es sind nur 6 Minuten täglich, die jeder aufbringt und die es in sich haben. Die Rede ist vom 6 Minuten Tagebuch. Es kann Deine geistige Haltung wenden und Dein Leben zum positiven Verändern. Das basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und eigenen Erfahrungen.

Warum sollte es jeder führen?

Eine Morgenroutine zu haben ist wichtig, um fokussiert in den Tag zu starten. Anstatt nach dem Aufwachen das Handy zu schnappen um zu schauen was auf Facebook los ist nimmt man sich sein Tagebuch zur Hand. Man beginnt damit 3 Dinge aufzuschreiben, für die man dankbar ist. Denn Dankbarkeit ist etwas, das in der westlichen Welt viel zu kurz kommt. Wir schauen dahin, was wir nicht haben und vergessen was wir haben. Gesundheit, Satt zu sein und ein Dach über dem Kopf zu haben, sind keine Selbstverständlichkeit. Durch das Notieren dieser Dinge, lenkt man den Fokus darauf und hebt die eigene Stimmung.

Das es zu einer Aufwärtsspirale führt, das belegen auch Studien. Probanden die so in den Tag starten fühlten sich kurzer Zeit energiegeladener. Depressionen konnten gemindert werden oder verschwanden. Die Schlafqualität konnte verbessert werden und auch körperlich ging es den Testpersonen besser.

Als nächstes schreibt man auf, was man vom Tag erwartet. Denn wer Ziele verfolgt, der kann sie erreichen. Teilweise ist es tatsächlich so als würde man sein eigenes Drebuch schreiben. Es kommt wirklich häufig vor, das die Dinge die man aufschreibt, dann auch tatsächlich eintreten.

Die Morgenroutine findet mit einer positiven Affirmation den Abschluss. Das ist ein Glaubenssatz den man sich installieren möchte. Das kann so etwas sein wie „Ich erreiche was ich will“..“Ich kann alles schaffen“

Bis zu unserem 18.ten Lebensjahr werden wir mit bis zu 150.000 negativen Glaubenssätzen bombardiert. Wenn man sich Ihnen annimmt kann das ganz schön frustrierend sein. Da kreiert man sich doch lieber bewusst seine eigenen oder?

Die abendliche Routine

Kurz vor dem schlafen gehen zieht man dann die Bilanz vom Tag. Zuerst schreibt man auf was man am nächsten Tag besser machen möchte. Dann schreibt man 3 Dinge auf, die erfolgreich waren. Man muss ja nicht jeden Tag Rom erobern. Jemand zum lächeln zu bringen ist auch ein Erfolg den man in seinem 6 Minuten Tagebuch verewigen kann. Auf jeden Fall geht man mit guten Gedanken ins Bett. Das führt zur Verbesserung der Schlafqualität und die ist bekanntlich gesundheitsfördernt. Das Tagebuch bekommt man für etwa 25 € bei Amazon. Es gibt auch günstigere Varianten aber ich denke wenn man etwas über Monate, tagtäglich in der Hand hält, dann sollte es eine gewisse Wertigkeit besitzen. Und in Anbetracht der Wirkung, die das Buch bei Dir erzielen wird ist es wirklich geschenkt….Bei Amazon hat das Buch weit über 1400 positive Rezensionen. Es gibt wohl über 300.000 Nutzer. Auch anderen scheint dieses Buch, ebenso gut zu gefallen….

Dir gefällt dieser Beitrag und Du möchtest in Zukunft mehr davon? Dann lass uns doch ein gefällt mir auf Facebook da.



X