Das richtige
Mindset
entscheidet

Nutze die Macht des Unterbewusstseins

Mit dem richtigen Mindset auf Erfolgskurs

Die Macht der Gewohnheit

Täglich grüßt das Murmeltier, denn unsere Tagesabläufe widerholen sich fortwährend. Dabei denken wir Gedanken, die wir am Vortag bereits hatten. Zu 40 % wird Dein heutiger Tag dem gestrigen Tag widerspiegeln.

Verantwortlich dafür sind Verhaltensroutinen. Automatismen, die uns durch den Alltag lotsen. Das ist auch gut so, denn sie sind überlebenswichtig. Stell Dir vor Du müsstest jeden Tag, das Gehen, Zähneputzen und Autofahren neu erlernen. Du würdest Deinen Alltag kaum bewältigen können.

Allerdings schleichen sich auch negative Verhaltensweisen in unser Unterbewusstsein ein. Rauchen, Chips essen, Nägel kauen, der übermäßige Verzehr von zuckerhaltigen Lebensmitteln sind solche Verhaltensmuster. Sie schaden unserer Gesundheit und führen zu Krankheiten. Im Falle des Rauchens können Sie sogar tödlich enden.

 

Nutze die Macht des Unterbewusstseins für Dich

Das richtige Mindset

Du hast sicherlich schon mal versucht gegen alte Gewohnheiten anzukämpfen oder in Eigenregie zu ändern. Hattest Du schon Vorsätze fürs neue Jahr? Oder wolltest Du schon mal mit dem Rauchen aufhören? Hast Du doch zur Süßigkeit gegriffen obwohl Du es gar nicht wolltest? Wolltest Du nicht aufhören damit? Wolltest Du jetzt nich auch mehr für Deine Gesundheit machen und regelmäßig Sport treiben?

Auch wenn viele behaupten, sie könnten jederzeit ihr Verhalten ganz einfach verändern, so sieht die Realität am Ende doch ernüchternd aus.

Mehr als 80 % scheitern an ihren gutgemeinten Vorsätzen.

Es gibt allerdings Hoffnung, denn dein Unterbewusstsein lässt sich programmieren. Zu Deinen Gunsten.

Dein Unterbewusstein kannst Du Dir vorstellen wie einen riesigen Elefanten und Dich als Reiter. Wenn Du die Zügel kräftigt ziehst, dann wir das behämige Tier vielleicht kurzzeitig seine Richtung ändern. Allerdings wird Dich irgendwann die Kraft verlassen. Denn Willenskraft ermüdet. Du musst es also irgendwie schaffen, das riesige Tier dazu bringen, Deine Interessen zu verfolgen und mit Dir in die richtige Richtung zu gehen.

Aber wie soll das gehen?

 

  1. Durch Disziplin Eine Gewohnheit lässt sich durch eiserne Diziplin etablieren oder ändern. Dazu gehört Fachwissen und Durchhaltevermögen. Daran scheitern eben über 80% und rutschen zurück ins alte Verhaltensmuster.
  2. NLP Das NeuroLinguistisches Programmieren beinhaltet viele nützliche Werkzeuge, die dabei helfen Verhaltensmuster von jetzt auf gleich zu ändern. Hierzu benötigst Du einen NLP Coach.
  3. Induzierte Suggestionen im Flow-State sind eine sehr erfolgssversprechende Variante um Verhalltensmuster aufzulösen, zu ändern oder neu anzulegen. Dabei wird das kritische Bewusstsein übergangen und direkt mit dem Unterbewusstsein gearbeitet. Denn dort liegen die Programme, die Dein Verhalten steuern. Dazu bringt Dich Dein Coach in einen Entspannungszustand, in dem das Unterbewusstsein besonders aufnahmenfähig ist. Dies ist ein Zustand, den Du mehrmals täglich erlebst aber nicht für Dich zu nutzen weisst. Manche kennen Ihn auch unter Flowzustand. Man ist komplett fokussiert und alles geht spielend einfach von der Hand.Auch die Verhaltensänderung. Bist Du erst im Flow-State, gibt Dein Coach Anweisungen an Dein Unterbewusstsein, welche es dann für Dich umsetzt.Fertig ist die neue Gewohnheit.

Wer nutzt Mindsetting?

Viele bekannte Persönlichkeiten und auch Spitzensportler nutzen die Hypnose für sich um leistungsfähiger zu werden und negative Gewohnheiten abzulegen.

  • Matt Damon hörte durch Hypnose mit dem Rauchen auf
  • David Beckham besiegte sein Lampenfieber
  • Lilliy Allen nahm um 4 Kleidergrößen ab
  • Die britische Herzogin und Jessica ALba nutzen Hypnobirthing
  • Die Golfspielerlegende Tiger Woods nutzt sie seit dem 13 ten Lebensjahr um sein Golfspiel zu verbessern
  • Demi Moore löste Liebeskummer durch Hypnose auf
…sie alle nutzen bereits erfolgreich die Techniken um erfolgereicher zu werden und Ihre Ziele zu erreichen

Alles im Flow

Das geht mit Flow-State induzierten Suggestionen

  • Negative Gewohnheiten löschen oder verändern
  • Negative Glaubenssätze verändern
  • Entspannen und Stress reduzieren
  • Blockaden lösen
  • Angstzustände auflösen
  • Neue Verhaltensweisen anlegen
  • Psychosomatische Beschwerden lindern und auflösen
FunctionalRoom Logo

Im FunctionalRoom trainierst Du in Kleingruppen unter Anleitung eines PersonalTrainers. Effektiver.effizienter.motivierter.

Anschrift Braunschweig

Westbahnhof 1b
381118 Braunschweig

Anschrift Hannover (List)

Kriegerstraße 43 a
30161 Hannover

Anschrift Hannover (List)

Kriegerstraße 43 a
30161 Hannover

 

Anschrift Hannover (Südstadt) Eventlocation Sofaloft

Jordanstraße 26
30173 Hannover

Kontakt

(+49) 172 588 911 4
info@functionalroom.de